Gemeinsame tropische Pflanzen im Innenbereich

Gemeinsame tropische Pflanzen im Innenbereich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gemeinsame tropische Pflanzen im Innenbereich sind einfach zu züchten. Hier ist eine Sammlung von über 20 einfachen tropischen Pflanzen, die Sie bei Home Depot kaufen können.

Was ist ein Kaktus?

Kakteen sind eine Art Sukkulente, die ihren Ursprung in der Sonora-Wüste im Süden von Arizona, USA, haben, wo sie natürlich vorkommen. Jetzt werden Kakteen normalerweise drinnen angebaut, weil sie in der Hitze am besten gedeihen und sehr wenig Wasser benötigen.

Sie können von kommerziellen Züchtern als „Teparies“ bezeichnet werden und neigen dazu, in großen Behältern zu wachsen. Obwohl Kakteen einfach zu züchten sind, sind sie extrem robust und benötigen viel Sonnenlicht.

Ein Kaktus wird normalerweise entweder in einem Behälter wie einem Topf oder als Zimmerpflanze bewurzelt. Diese Pflanzen bringen wunderschöne Blüten hervor und können ziemlich groß werden. Sie werden oft für die Gestaltung von Zimmerbrunnen verwendet und sind nicht nur Innengärten vorbehalten.

Kakteen gibt es in mehreren Arten. Einige haben nur Stacheln oder dicke Dornen, während andere eine weiche, glatte Textur haben können. Der größte Unterschied zwischen Kakteen und Sukkulenten besteht darin, dass Kakteen normalerweise einen dicken Stamm haben.

Über 20 einfache tropische Pflanzen für den Innenanbau

1. Echeveria

Diese Pflanzen sind extrem einfach zu züchten, aber es kann unglaublich schwierig sein, sie in Geschäften zu bekommen.

Eine gute Möglichkeit, sie anzubauen, ist der Kauf einer Packung mit 2 bis 4 Pflanzen. Beginnen Sie mit Samen in Töpfen oder kaufen Sie Samen und züchten Sie sie aus Samen. Echeverien lieben Feuchtigkeit und Sonne, suchen Sie sich daher täglich einen schattigen Standort und benebeln Sie sie.

Etwa 3 bis 4 Wochen nach dem Pflanzen sprießen sie Blätter und beginnen zu wachsen. Nach etwa 3 Wochen werden Sie Wachstum und Blätter bemerken, die dunkler werden. Nach etwa 3 Monaten sollten an jeder Pflanze mehrere Blüten blühen.

Sobald die Pflanzen eine Höhe von etwa 3 bis 4 Zoll erreichen, können Sie damit beginnen, sie in größere Behälter zu pflanzen. Sie können weiterhin alle paar Monate neue Pflanzen pflanzen.

Züchte ein paar Pflanzen, da sie eine erstaunliche Menge an Früchten und Blumen hervorbringen können.

Die Echeveria sind häufig in Geschäften zu sehen, aber in anderen Geschäften nicht wirklich leicht zu finden.

2. Aloe

Aloe ist eine erstaunliche Pflanze, die auch nicht sehr schwer zu züchten ist. Kaufen Sie eine kleine Pflanze und geben Sie ihr so ​​viel Sonne wie möglich.

Aloe ist eine zähe Pflanze, braucht aber Wasser, Wärme und Licht. Es wird normalerweise gedeihen, wenn es im Freien gehalten wird. Selbst wenn Sie es drinnen anbauen, können Sie ihm immer noch etwas Sonne geben.

Sie können neue Pflanzen pflanzen, da sie immer größer und größer werden.

3. Mango

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Pflanze eigentlich um eine Mangoart. Es wächst drinnen und draußen und liefert eine große Menge an Nährstoffen für die Pflanzen.

Wenn Sie diese in den Boden pflanzen, können Sie die Pflanze relativ groß halten, aber Sie können sie auch hin und wieder in ein größeres Gefäß umtopfen. Es wird auch noch ein bisschen wachsen.

Sie können diese Pflanze in Geschäften kaufen und sogar im Boden anbauen. Es ist eine relativ schnell wachsende Pflanze und auch relativ einfach zu vermehren.

4. Erdbeere

Erdbeeren gehören zu den besten und köstlichsten Früchten. Einfacher geht es nicht. Sie sind relativ einfach anzubauen und leicht zu vermehren.

Erdbeeren lieben volles Sonnenlicht, können aber drinnen ganz gut gedeihen.

Einige der besten Orte, um anzufangen, sind in a